Thema des Tages

Bluttat in Kandel Richter erlässt Haftbefehl nach Messerangriff auf 15-Jährige / Mahnwache vor dem Tatort

„Mir fehlen die Worte“

Archivartikel

Kandel/Ludwigshafen.Nach der tödlichen Messerattacke auf eine 15 Jahre alte Schülerin in einer Drogerie im südpfälzischen Kandel sitzt der mutmaßliche Täter wegen Totschlags in Untersuchungshaft.

Nach Behördenangaben handelt es sich bei dem 15-Jährigen um einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtling aus Afghanistan, der bereits polizeibekannt war. Zum Asylstatus des Jugendlichen machte das

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1752 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema