Thema des Tages

Statistik

Heidelberg wächst

Heidelberg.Die Unistadt am Neckar entwickelt sich weiter: Zum ersten Mal klettert die Einwohnerzahl Heidelbergs auf mehr als 160 000 Menschen. Seit Ende 2011 ist damit die amtliche Einwohnerzahl laut Statistischem Landesamt Baden-Württemberg um rund 12 000 Personen gestiegen.

Auch gebaut wird viel: 272 Wohnungen sind im vergangenen Jahr fertig geworden. Diese Zahl ist gestern im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgestellt worden. Zum Jahresende 2017 gab es demnach insgesamt 76 700 Wohnungen in der Stadt. 1500 weitere Baugenehmigungen sind bereits erteilt. In der Fortschreibung des Zensus 2011 hatte Heidelberg zum 31. Dezember 2017 exakt 160 601 Einwohner. 

Zum Thema