Tennis

Tennis Franzose Benoit Paire wieder betroffen

Corona-Chaos bei Turnier in Hamburg

Archivartikel

Hamburg.Der Grieche Stefanos Tsitsipas hatte am Mittwoch seinen ersten Auftritt in Hamburg. Doch über den mühelosen 6:3, 6:1-Sieg des populären Weltranglisten-Sechsten über den Briten Daniel Evans sprach niemand. Stattdessen ging es um Corona, Corona und noch einmal Corona. Im Mittelpunkt: Der bereits bei den US Open in New York positiv auf das Coronavirus getestete Franzose Benoit Paire. Der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema