SV Waldhof

Fußball Während die Konkurrenz an der Drittliga-Spitze patzt, kommt auch der Waldhof nur zu einem 1:1 gegen Schlusslicht Jena

SV Waldhof lässt große Chance liegen

Archivartikel

Mannheim.Am Ende bekam es die Werbebande ab. Valmir Sulejmani trat mit Wut im Bauch auf die Spielfeldumrandung ein und landete von der eigenen Wucht auf dem Hosenboden. Man musste ich fast Sorgen, machen, dass sich der Angreifer des SV Waldhof nicht verletzt hatte. Doch der Frust musste sich einfach entladen. Erst landete sein Ball in der ersten Minute der Nachspielzeit am Pfosten, zuvor hatte der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4138 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema