SV Waldhof

Fußball Der Waldhof-Kapitän spricht über den Saisonstart, Gillian Jurcher und das wichtige Spiel gegen Magdeburg am Samstag

SV Waldhof-Kapitän Seegert: „Wir dürfen uns einfach nicht verrückt machen“

Archivartikel

Mannheim.Ur-Mannheimer, Identifikationsfigur – und seit dieser Saison auch Kapitän. Marcel Seegert ist zum unumstrittenen Führungsspieler beim SV Waldhof aufgestiegen. Vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg (Samstag, 14 Uhr, ohne Zuschauer im Carl-Benz-Stadion/live im SWR-Fernsehen) spricht der 26-jährige Abwehrchef des Fußball-Drittligisten über den Saisonstart, die Corona-Krise und den Druck,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema