SV Waldhof

Ausgliederung Konflikt soll

Streithähne mit neun Wochen Frist

Archivartikel

Mannheim.Der verpasste Aufstieg des SV Waldhof setzte Emotionen frei - und nicht gerade positive. Nach dem Scheitern in der Relegation erwarten deshalb nicht wenige Beobachter, dass nun wieder der Streit zwischen dem amtierenden Präsidium, dem Aufsichtsrat und der im Sponsoring verankerten "Mannheimer Runde" (MR) um den Weg zur geplanten Ausgliederung des Spielbetriebs wieder in den Vordergrund rücken

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema