SV Waldhof

Einzelkritik Im Relegationsrückspiel fehlt dem Waldhof die Durchschlagskraft im Angriff / Korte bei großer Chance zur Führung im Pech

Scholz rettet zweimal, di Gregorio fällt ab

Archivartikel

Mannheim.Auch in der zweiten Play-off-Partie war der SV Waldhof spielerisch meistens auf Augenhöhe mit dem KFC Uerdingen, der mit dem 1:0 aus dem Hinspiel natürlich die bessere Ausgangslage hatte. Am Ende war es auch eine Frage der Durchschlagskraft gegen clever verteidigende und vorne effektive Krefelder. Hier kommt die Einzelkritik zu den Waldhof-Buben:

Markus

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3892 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema