SV Sandhausen

Fußball

Sandhausen bangt um Linsmayer

Archivartikel

Nürnberg.Fußball-Profi Denis Linsmayer vom SV Sandhausen hat sich im Zweitligaspiel gegen den 1. FC Nürnberg eine Verletzung im Halswirbelbereich zugezogen. Das berichtete Trainer Uwe Koschinat am Sonntag nach der 0:1-Niederlage im Nürnberger Stadion. Die genaue Schwere der Verletzung müsse geklärt werden. „Im Detail weiß ich es noch nicht“, sagte Koschinat.

Der 29-jährige Linsmayer sei aber

...

Sie sehen 44% der insgesamt 886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00