Stadtteile

Feudenheim Bei einer Jazz-Vesper feiern die Förderer von Epiphanias die erfolgreiche Sanierung der Kirche und des Glockenturms

„Das Konzept geht voll auf“

Archivartikel

Zum feierlichen Abschluss der Sanierungsarbeiten gab es sogar eine Torte. Die Kirchendiener Hildegard und Arnold Keul überreichten das gebackene Epiphanias-Kirchenensemble bei der Jazz-Vesper. In nur 15 Monaten ist es dem Verein Förderer von Epiphanias gelungen, die marode Fassade des denkmalgeschützten Lange-Mitzlaffs-Baus aus den 60er Jahren samt Glockenturm zu sanieren. Organisator und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3503 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema