Sport

Handball Ex-Nationalspieler Bernd Roos tritt als Trainer des TV Hardheim zurück

"Vorgaben nicht umgesetzt"

Archivartikel

Die Meldung machte schon wenige Minuten nach dem desaströsen 19:29 des TV Hardheim gegen Ketsch die Runde in der Walter-Hohmann-Sporthalle: Trainer Bernd Roos ist zurückgetreten. "Es ist immer schlechter anstatt besser geworden. Ich musste mich und die Mannschaft schützen", begründete der Ex-Nationalspieler seinen Schritt.

Roos monierte, dass sich der Schlendrian ins Team eingeschlichen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1606 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00