Sport

Volleyball Berlins Kapitän freut sich auf das DVV-Pokalfinale in der SAP Arena am Sonntag

Vorfreude auf das Pokalfinale

Mannheim/Berlin.Von Reisestress möchte Moritz Reichert, der Kapitän der Berlin Recycling Volleys, vor dem DVV-Pokalfinale in der SAP Arena am Sonntag nicht sprechen - auch, wenn der Deutsche Volleyball-Meister in diesen Tagen einige Kilometer zurücklegt. Über Frankfurt ging es am Donnerstag von Ljubljana zurück in die Hauptstadt. Am Samstag fliegen die BR Volleys wieder nach Frankfurt. Von dort aus fährt der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema