Sport

Von Suwon nach Tauberbischofsheim

Archivartikel

Elena Axmann ist derzeit als Studentin in Südkorea und nimmt von dort aus ihr Wahlrecht in Anspruch

Wenn am 26. Mai die Kommunalwahl gemeinsam mit der Europawahl über die Bühne geht, haben sich die vielen Parteien und Gruppierungen den Wählern persönlich vorgestellt. Wer in der Region wohnt, hat die Möglichkeit, sich über Ziele und Ideen der künftigen Bürgervertreter in der jeweiligen Kommune zu informieren. Aber was machen Wähler, die während des Urnengangs nicht vor Ort sind? Wie Elena

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00