Sport

Eishockey Deutsch-Kanadier steht nach der Endras-Verletzung im Adler-Tor / Am Freitag in Berlin, am Sonntag gegen Iserlohn

Volles Vertrauen in Pickard

Archivartikel

Mannheim.Als Erstes nahmen die Goalies ihren Arbeitsplatz ein. Während die Feldspieler erst nach und nach die Eisfläche betraten, deckten die Torhütertrainer Benedikt Weichert und Rostislav „Hugo“ Haas die beiden Schlussmänner der Adler mit Schüssen ein. Im Eishockey gilt die Torhüterstelle als Schlüsselposition. Es ist insofern kein Wunder, dass sich in Mannheim viele Augen auf die Jungs zwischen den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema