Sport

Handball Buchen gewinnt Handball-Qualifikationsturnier in Bad Mergentheim / Deutliches 16:9 im „Final Four“-Finale / Neckarelz ebenfalls qualifiziert

Überlegenheit eindeutig: TSV lässt zu keiner Zeit Zweifel aufkommen

Archivartikel

Das hochklassig besetzte Qualifikationsturnier zum Pokal-„Final-Four“ des NOT-Kreises fand am Sonntag, 8. September, in Bad Mergentheim statt.

In der starken Gruppe 1 setzte sich nach vielen engen Spielen der TSV Buchen gegen SV Germania Obrigheim, SG Bad Mergentheim und den TV Mosbach durch. Dabei wurden den zahlreichen Zuschauern an diesem verregneten Nachmittag spannende Partien

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1465 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema