Sport

Fußball Nach dem 3:0-Sieg in Estland muss sich der DFB erneut mit Problemen abseits des Platzes beschäftigen

Schon wieder im Krisenmodus

Archivartikel

Tallinn.Noch in der Nacht nach dem schwer erkämpften 3:0-Erfolg in der EM-Qualifikation gegen Estland trommelten die DFB-Verantwortlichen alle Spieler in der Lobby des Swisshotels in Tallinn zusammen. Am Montagmorgen veröffentlichte der Verband das zu später Stunde entstandene Gruppenbild in den sozialen Netzwerken. „Gemeinsam für Offenheit, Vielfalt und Toleranz. Gegen jede Form von Gewalt und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema