Sport

Tennis Herren 50/1 des TSV Weikersheim erweisen sich als „Dream-Team“ / Aufstieg in die Württembergliga

Schon seit drei Jahren ungeschlagen

Zwei Teams der Tennisabteilung des TSV Weikersheim hatten trotz Corona den Mut, zu Verbandsspielen anzutreten.

Die Damen 40 spielten in einer Dreiergruppe mit Hin- und Rückspielen in der Bezirksstaffel. Sabine Herrmann, Mannschaftsführerin Lina Barth, die ihre drei gespielten Einzel alle gewinnen konnte, Maison Khatib, Daniela Kolb, Sonja Hein und Tamara Pollak kämpften wacker,

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema