Sport

Leichtathletik Starke Leistungen beim traditionellen Hallensportfest des ETSV Lauda / Mehrere „Seriensieger“ in den einzelnen Altersklassen

Gelungene Werbung für die Sportart

Die traditionelle Eröffnung der Leichtathletik-Saison beim 41. Hallensportfest in Lauda war mit tollen Leistungen und begeisterten Kindern und Jugendlichen eine echte Werbung für die Leichtathletik. Zum 41. Hallensportfest für Schüler und Schülerinnen im Alter von 8 bis 15 Jahren brgrüßte die veranstaltende Leichtathletikabteilung des ETSV Lauda beinahe 100 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus elf Vereinen sowie zahlreiche Zuschauer.

Die Nachwuchsathleten boten dabei sportliche Top-Leistungen und packende Wettkämpfe bei den 60 ausgetragenen Einzelentscheidungen. Insgesamt gab es spannende Wettkämpfe und viele knappe und umkämpfte Entscheidungen. Viele Nachwuchsleichtathleten wuchsen über sich hinaus und stellten persönliche Bestleistungen auf.

In den Einzelentscheidungen dominierten mit 16 Siegen die Athleten von der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim die Veranstaltung als erfolgreichster teilnehmender Verein, gefolgt vom Gastgeber ETSV Lauda mit 14 Siegen und der LG Hohenlohe/TSV Schrozberg mit neun Siegen.

Bei den jungen Damen errrangen Hailey-Jean Hörner (ETSV Lauda) in der W13 und Lea Tinzmann (LG Hohenlohe/TSV Schrozberg) in der Altersklasse W15 jeweils vier Mal den ersten Platz. Ebenso oft siegreich waren Tim Zimmermann (M14) vom ETSV Lauda und Lennart Schübel (M12) von der LG Hohenlohe/Igersheim.

Bei den jüngeren Jahrgängen gab es mit dem 600/800-Meter-Lauf, dem Weitsprung und dem 35-Meter-Sprint jeweils nur drei Disziplinen. Hier entschied Tian Geier in der Altersklasse M8 vom FC Külsheim alle Disziplinen für sich.

Den Abschluss dieser gelungen Veranstaltung bildeten die Staffelläufe, bei denen durch die laut-starke Unterstützung der Zuschauer nochmals richtig Stimmung in der Halle aufkam: Jeweils vier Läufermussten eine Runde á 100 Meter für ihre Mannschaft absolvieren. etsv

MÄnnliche Jugend U16

4x100-Meter-Staffel: 1. LG Hohenlohe/ETSV Lauda 1:13,9 Minuten.

Jugend M15

800 Meter: 1. Anton Frankenberger, SC Freudenberg, 3:00,0. – Hochsprung: 1. Sebastian Trunk, TSV Höpfingen, 1,53 Meter. – Kugelstoß (4 kg): 1. Anton Frankenberger, SC Freudenberg, 8,18 Meter. – 35 Meter: 1 Sebastian Trunk, TSV Höpfingen, 5,1 Sekunden, 2. Anton Frankenberger, SC Freudenberg, 5,3. – 5er Hopp: 1. Sebastian Trunk, SV Höpfingen, 12,44 Meter, 2. Anton Frankenberger, SC Freudenberg, 10,45.

Jugend M14

800 Meter: 1. Tim Zimmermann, ETSV Lauda, 2:59,0. – Kugelstoß (4 kg): 1. Tim Zimmermann, ETSV Lauda, 5,54. – 35 Meter: 1. Tim Zimmermann, ETSV Lauda, 5,8, 2. Jan Kaufmann, TSV Höpfingen. 5,9. – 5er Hopp: 1. Tim Zimmermann, ETSV Lauda, 9,56, 2 Jan Kaufmann, TSV Höpfingen, 8,88. – 4x100-Meter: 1. TV Königshofen 1:10, 6, 2. ETSV Lauda 1:14,2.

Jugend M13

800 Meter: 1. Paul Wiesner, TV Königshofen, 3:13,0, 2 Michael Dix, TV Königshofen, 3:22,0, 3. Malte Stadie, TV Königshofen, 3:25,0. – Hochsprung: 1. Theo Frankenberger, SC Freudenberg, 1,26, 2. Paul Tack, ETSV Lauda, 1,21, 2. Malte Stadie, TV Königshofen, 1,21, 3. Hannes Petry, LAZ Mosbach-Elztal, 1,12. – Kugelstoß (3 kg): 1. Ian Hochrein, LG Hohenlohe-Igersheim, 6,50, 2. Michael Dix, TV Königshofen, 5,59, 3. Malte Stadie, TV Königshofen, 5,00. – 35-Meter: 1. Paul Wiesner, TV Königshofen, 5,8, 2. Paul Tack, ETSV Lauda, 5,9, 3. Michael Dix, TV Königshofen, 5,9. – 5er Hopp: 1. Michael Dix, TV Königshofen, 10,63, 2. Hannes Petry, LAZ Mosbach-Elztal, 9,85, 3. Paul Wiesner, TV Königshofen, 9,75.

Jugend M12

800 Meter: 1. Vincent Weiss, TSV Bettingen, 3:29,0, 2. Felix Wundersee, FC Külsheim, 3:36,0. – Hochsprung: 1. Lennart Schübel, LG Hohenlohe/Igersheim 1,18. – Kugelstoß (3 kg): 1. Lennart Schübel, LG Hohenlohe/Igersheim 5,67. – 35 Meter: 1. Lennart Schübel, LG Hohenlohe/Igersheim, 6,0, 2. Simon Kaufmann, TSV Höpfingen, 6,1, 3. Felix Wundersee, FC Külsheim. – 5er Hopp: 1. Lennart Schübel, LG Hohenlohe-Igersheim, 9,14, 2. Felix Wundersee, FC Külsheim, 8,80, 3. Simon Kaufmann, TSV Höpfingen, 8,60. – 4x100-Meter: 1. LG Hohenlohe 1:17,7.

Kinder M11

800 Meter: 1. Matthias Oberst, ETSV Lauda, 3:03,2, 2. Jamie Heiber, Hohenlohe/Schrozberg, 3:03,8, 3. Benjamin Florek, Hohenlohe/Niederstetten, 3:04,0. – Weitsprung: 1. Jamie Heiber, Hohenlohe/Schrozberg, 3,99, 2. Jan Krajewski, ETSV Lauda, 3,59, 3. Benjamin Florek, Hohenlohe/Niederstetten, 3,50. – 35 Meter: 1. Benjamin Florek, Hohenlohe/Niederstetten, 5,9, 2. Matthias Oberst, ETSV Lauda, 6,0, 3. Linas Geier, FC Külsheim, 6,1.

Kinder M10

800 Meter: 1. Elias Quandt, Hohenlohe- Igersheim, 3:36,0, 2. Samuel Thies, TSV Bettingen, 3:40,0, 3. Jonas Stadie, TV Königshofen, 3:51,0. – Weitsprung: 1. Jonas Stadie, TV Königshofen, 3,16, 2. Elias Quandt, Hohenlohe-Igersheim, 3,13, 3. Samuel Thies, TSV Bettingen, 2,81. – 35 Meter: 1. Jonas Stadie, TV Königshofen, 6,2, 2. Elias Quandt, Hohenlohe/Igersheim, 6,3, 3. Samuel Thies, TSV Bettingen, 6,8. – 4x100 Meter: 1. ETSV Lauda/FC Igersheim 1:24,9, 2. SC Freudenberg 1:27,7.

Kinder M9

600 Meter: 1. Philipp Schlör, SC Freudenberg, 2:35,0, 2. Emil Tack, ETSV Lauda, 2:52,0, 3. Kairon Scott-Backes, Hohenlohe-Igersheim, 3:12,0. – Weitsprung: 1. Emil Tack, ETSV Lauda, 3,10, 2. Kairon Scott-Backes, LG Hohenlohe-Igersheim, 2,97, 3. Philipp Schlör, SC Freudenberg, 2,66. – 35 Meter: 1. Emil Tack, ETSV Lauda, 6,3, 2. Kairon Scott-Backes, Hohenlohe-Igersheim, 6,6.

Kinder M8 und jünger

600 Meter: 1. Tian Geier, FC Külsheim, 2:25,0, 2. Kalle Mader, ETSV Lauda, 2:51,0, 3. Michael Hönig LG Hohenlohe-Igersheim, 3:24,0. – Weitsprung: 1. Tian Geier, FC Külsheim, 3,11, 2. Kalle Mader, ETSV Lauda, 2,80, 3. Michael Hönig, Hohenlohe-Igersheim, 1,82. – 35 Meter: 1. Tian Geier, FC Külsheim, 6,0, 2. Kalle Mader, ETSV Lauda, 7,3, 3. Michael Hönig, Hohenlohe-Igersheim, 8,5.

Weibliche Jugend U16

4x100 Meter: 1. LG Hohenlohe/ETSV Lauda 1:07,7, 2. ETSV Lauda 1:08,4.

Jugend W15

800 Meter: 1. Lea Tinzmann, Hohenlohe-Schrozberg, 2:51,0, 2. Elena Bingnet, ETSV Lauda, 3:40,0. – Kugelstoß (3 kg): 1. Lea Tinzmann, Hohenlohe-Schrozberg, 7,18, 2. Emma Fuchs, Mosbach-Elztal, 6,80. – 35 Meter: 1. Lea Tinzmann, Hohenlohe-Schrozberg, 5,2, 2. Emma Fuchs, Mosbch-Elztal, 5,8, 3. Elena Bingnet, ETSV Lauda, 6,0. – 5er Hopp: 1. Lea Tinzmann, Hohenlohe-Schrozberg, 11,02, 2. Emma Fuchs, Mosbach-Elztal, 10,87, 3. Elena Bingnet, ETSV Lauda, 8,98.

Jugend W14

800 Meter: 1. Emma Dewor, ETSV Lauda, 3:16,0, 2. Rebekka Ollmert, ETSV Lauda 3:25,0, 3. Jule Harter, ETSV Lauda, 3:38,0. – Hochsprung: 1. Luisa Wolfram, Hohenlohe-Igersheim, 1,31, 2. Emma Dewor, ETSV Lauda, 1,19. – Kugelstoß (3 kg): 1. Luisa Wolfram, Hohenlohe-Igersheim, 6,96, 2. Jule Harter, ETSV Lauda, 6,36, 3. Hannah Augustin, Mosbach-Eltzal, 6,35. – 35 Meter: 1. Luisa Wolfram, Hohenlohe-Igersheim, 5,8, 2. Hannah Augustin, Mosbach-Elztal, 6,1, 3 Rebekka Ollmert, ETSV Lauda, 6,2. – 5er Hopp: 1 Hannah Augustin, Mosbach-Elztal, 10,83, 2. Jule Harter, ETSV Lauda, 9,94, 3. Emma Dewor, ETSV Lauda, 9,88. – 4x100 Meter: 1. LG Hohenlohe 1:07,0, 2. TSV Buchen 1:13,6, 3. ETSV Lauda 1:21,2.

Jugend W13

800 Meter: 1. Halley-Jean Hörner, ETSV Lauda, 3:00,0, 2. Marlene Stegers, Hohenlohe-Igersheim, 3:01,0, 3. Fabiene Ferstl, Hohenlohe-Igersheim, 3:02,0. – Hochsprung: 1 Halley-Jean Hörner, ETSV Lauda, 1,40, 2. Marlene Stegers, Hohenlohe-Igersheim, 1,22, 3 Fabiene Ferstl, Hohenlohe-Igersheim, 1,16. – Kugelstoß (3 kg): 1. Marlene Stegers, Hohenlohe-Igersheim, 8,07, 2. Natascha Fuchs, SC Freudenberg, 7,53, 3. Halley-Jean Hörner, ETSV Lauda, 6,19. – 35 Meter: 1 Halley-Jean Hörner, ETSV Lauda, 5,4, 2. Nele-Maxima Siegl, Hohenlohe-Igersheim, 5,5, 3. Marlene Stegers, Hohenlohe-Igersheim, 5,6. – 5er Hopp: 1. Halley-Jean Hörner, ETSV Lauda, 11,65, 2. Nele-Maxima Siegl, Hohenlohe-Igersheim, 10,58, 3. Marlene Stegers, Hohenlohe-Igersheim, 10,36.

Jugend W12

800 Meter: 1. Alea Menikheim, Hohenlohe-Igersheim, 3:08,0, 2. Nika Zimmermann, ETSV Lauda, 3:24,4, 3. Emilia Sibin, ETSV Lauda, 3:37,8. – Hochsprung: 1. Alea Menikheim, Hohenlohe-Igersheim, 1,19, 2. Lara Zehnder, Hohenlohe-Igersheim, 1,13, 3. Lisa Dewor, ETSV Lauda, 1,13. – Kugelstoß (3 kg): 1 Linda Flores, TSV Buchen, 5,25, 2. Lucy Reschke, TSV Buchen, 4,54, 3. Lisa Dewor, ETSV Lauda, 4,45. – 35 Meter: 1. Alea Menikheim, Hohenlohe-Igersheim, 5,7, 2 Lucy Reschke, TSV Buchen, 5,9, 3 Linda Flores , TSV Buchen, 6,0. – 5er Hopp: 1. Linda Flores, TSV Buchen, 9,82, 2. Lucy Reschke, TSV Buchen, 9,50, 3. Alea Menikheim, LG Hohenlohe, 9,42. – 4x100 Meter: 1. LG Hohenlohe I, 1:11,3, 2. LG Hohenlohe II, 1:16,2, 3. ETSV Lauda,1:19,5.

Kinder W11

800 Meter: 1. Franziska Krauß, LG Hohenlohe, 3:13,0, 2. Hellen Kohlschreiber, LG Hohenlohe, 3:25,0, 3. Faina Hofmann, LG Hohenlohe, 3:31,0. – Weitsprung: 1. Franziska Krauß, LG Hohenlohe, 3,83, 2. Faina Hofmann, LG Hohenlohe, 3,63, 3. Fiona Ullrich, SC Freudenberg, 3,28. – 35 Meter: 1. Franziska Krauß, LG Hohenlohe, 5,8, 2. Kathleen Florek, LG Hohenlohe, 5,9, 3. Lara Zehnder, LG Hohenlohe, 6,1.

Kinder W10

800 Meter: 1. Jara Klöpfer, LG Hohenlohe, 3:10,0, 2. Romy Schäfer, ETSV 04 Lauda, 3:12,0, 3. Charlotte Mechsner, TSV Buchen, 3:18,0. – Weitsprung: 1. Charlotte Mechsner, TSV Buchen, 3;32, 2. Romy Schäfer, ETSV Lauda, 3,28, 3. Ava Vogel, ETSV Lauda, 3,16. – 35 Meter: 1. Romy Schäfer, ETSV Lauda, 6,3, 2. Sarah Hofmann, LG Hohenlohe, 6,4, 3. Charlotte Mechsner, TSV Buchen, 6,5. – 4x100 Meter: 1. LG Hohenlohe I 1:25,2, 2. LG Hohenlohe II 1:31,2.

Kinder W9

600 Meter: 1. Jule Schwab, LG Hohenlohe, 2:30,0, 2. Feena Altmeyer, ETSV Lauda, 2:42,0, 3. Sophia Götz, LG Hohenlohe, 2:46,1. – Weitsprung: 1. Feena Altmeyer, ETSV Lauda, 3,17, 2. Sira-Linn Hörner, ETSV Lauda, 3,05, 3. Jule Schwab, LG Hohenlohe, 3,00. – 35 Meter: 1. Jule Schwab, LG Hohenlohe, 6,4, 2. Sira-Linn Hörner, ETSV Lauda, 6,5, 3. Feena Altmeyer, ETSV Lauda, 6,6.

Kinder W8 und jünger

600 Meter: 1. Lena Knebel, LG Hohenlohe, 2:28,0, 2. Carlotta Quandt, LG Hohenlohe, 2:46,0, 3. Anna-Lena Kettinger, SC Freudenberg, 2:52,0. – Weitsprung: 1. Anna-Lena Kettinger, SC Freudenberg, 2,85, 2. Lena Knebel, LG Hohenlohe, 2,55, 3. Leonora Mechsner, TSV Buchen, 2,42. – 35 Meter: 1. Anna-Lena Kettinger, SC Freudenberg, 2. Jane Habedank, SC Freudenberg, 6,8, 3. Lena Knebel, LG Hohenlohe, 6,9 sec.