Sport

Olympia Vor 55 Jahren wurden die ersten Spiele in Asien eröffnet / 2020 geht’s wieder nach Tokio

„Damals so weit weg wie der Mond“

Archivartikel

„Ein Wasserhahn ohne Hebel?“ Willi Holdorf klingt heute noch verblüfft, wenn er an die Reise zu den Olympischen Spielen nach Tokio zurückdenkt. Vor 55 Jahren führte sie ihn in ein fremdes Land, das vom technischen Fortschritt geprägt war. „So etwas kannten wir nicht: ein Hahn, der durch eine Lichtzelle angemacht wurde“, sagt der 79-jährige Schleswig-Holsteiner, der in Japans Hauptstadt als

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2230 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema