Sport

Schießen Zweiter Wertungskampf der Kreismannschaftsvorrunde

Buchen Dritter mit Perkussionsgewehr

Mit dem zweiten Wertungskampf, von den beteiligten Mannschaften kürzlich absolviert, beendete der Badische Sportschützenverband die Kreismannschaftsvorrunde der Vorderladerdisziplinen. Dabei schossen die Starter des Sportschützenkreises Bruchsal gleich in mehreren Disziplinen Mannschaftsbestergebnisse und sicherten sich damit auch jeweils erste Plätze.

Bruchsal stark

Mit 833 Ringen belegte die Mannschaft des Sportschützenkreises Bruchsal in der Perkussionspistolendisziplin Platz 1. Auch die Perkussionsrevolverdisziplin entschied die Mannschaft aus Bruchsal für sich, wobei ihr Gesamtergebnis auf 828 Ringe lautete. Dazu trug Einzelbestschütze Michael Nagel mit seinem Ergebnis von 279 Ringen nicht unerheblich bei. Mit dem Mannschaftsbestergebnis von 818 Ringen brillierte die Equipe des aus Bruchsal auch in der dritten Kurzwaffendisziplin, dem Schießen mit der Steinschlosspistole.

Mit dem Perkussionsgewehr wusste die Auswahl des Sportschützenkreises Weinheim am besten umzugehen und ließ mit 854 Ringen das übrige Teilnehmerfeld hinter sich. Platz 1 der Steinschlossgewehrdisziplin sicherte sich die Mannschaft des Sportschützenkreises Mosbach, wobei deren Ergebnis 808 Ringe lautete. Zum Einzelbestschützen dieser Disziplin kürte sich Axel Klingmann aus Mosbach mit 282 Ringen. müb

Perkussionspistole

Mannschaften: 1. Sportschützenkreis Bruchsal 833 Ringe; 2. Sinsheim 815; 3. Bruchsal II 811; 4. Mosbach 791; 5. Weinheim 789; 6. Mannheim 727. Einzel: 1. Udo Weik, Sportschützenkreis Sinsheim, 281 Ringe; 2. Michael Nagel, Bruchsal, 280; 3. Thomas Gretz, Bruchsal, 278.

Perkussionsrevolver

Mannschaften: 1. Sportschützenkreis Bruchsal 828 Ringe; 2. Sinsheim 795; 3. Mosbach 789; 4. Mannheim 758. Einzel: 1. Michael Nagel, Sportschützenkreis Bruchsal, 279 Ringe; 2. Udo Weik, Sinsheim, 277; 3. Ralf Drach, Bruchsal, 276.

Steinschlosspistole

Mannschaften: 1. Sportschützenkreis Bruchsal 818 Ringe; 2. Sinsheim 784; 3. Mosbach 770; 4. Weinheim 750. Einzel: 1. Thomas Gretz, Sportschützenkreis Bruchsal, 274 Ringe; 2. Ralf Drach, Bruchsal, 274; 3. Udo Weik, Sinsheim, 273.

Perkussionsgewehr

Mannschaften: 1. Sportschützenkreis Weinheim II 854 Ringe; 2. Bruchsal 848; 3. Buchen 844; 4. Schwetzingen 834; 5. Weinheim 831; 6. Mosbach 828; 7. Weinheim III 811; 8. Bruchsal II 798; 9. Mannheim 384. Einzel: 1. Andreas Schuch, Sportschützenkreis Weinheim, 293 Ringe; 2. Ute Gretz, Bruchsal, 287; 3. Axel Klingmann, Mosbach, 287.

Steinschlossgewehr

Mannschaften: 1. Sportschützenkreis Mosbach 808 Ringe; 2. Schwetzingen 782; 3. Weinheim 760. Einzel: 1. Axel Klingmann, Sportschützenkreis Mosbach, 282 Ringe; 2. Ute Gretz, Bruchsal, 281; 3. Dominik Schmidt, Schwetzingen, 275.