Sport

Skispringen Hinter den Kulissen laufen die Gespräche auf der Suche nach einem neuen Bundestrainer auf Hochtouren

Brautschau bei der WM in Seefeld

Archivartikel

Willingen.Die Nordische Ski-WM in Seefeld wird in diesem Jahr zu einer Art Brautschau. Während Markus Eisenbichler und Co. in Tirol auf den Schanzen um die Medaillen kämpfen, dürfte der Sportliche Leiter Horst Hüttel hinter den Kulissen einige Gespräche mit Kandidaten führen und weiter nach einem neuen Bundestrainer suchen.

Der alte, Werner Schuster, hört Ende März nach elf Jahren als

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00