Sport

Tischtennis Deutsche Teams feiern Auftaktsiege bei der EM

Boll noch geschont

Archivartikel

Luxemburg.Die beiden deutschen Tischtennis-Teams sind erfolgreich in die Mannschafts-Europameisterschaften in Luxemburg gestartet. Die Männer gewannen am Mittwoch auch ohne den geschonten Timo Boll mit 3:0 gegen Spanien. "Wir wollen hier Erster werden und den Titel holen", sagte Bundestrainer Jörg Roßkopf.

Bei den Frauen hatte Titelverteidiger Deutschland beim 3:1-Sieg gegen Schweden deutlich mehr

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00