Sport

Tischtennis Deutsche Teams feiern Auftaktsiege bei der EM

Boll noch geschont

Archivartikel

Luxemburg.Die beiden deutschen Tischtennis-Teams sind erfolgreich in die Mannschafts-Europameisterschaften in Luxemburg gestartet. Die Männer gewannen am Mittwoch auch ohne den geschonten Timo Boll mit 3:0 gegen Spanien. "Wir wollen hier Erster werden und den Titel holen", sagte Bundestrainer Jörg Roßkopf.

Bei den Frauen hatte Titelverteidiger Deutschland beim 3:1-Sieg gegen Schweden deutlich mehr

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00