Seckenheim

Kleiner Schritt zum Konsens

Archivartikel

Konstantin Groß zu den Planungen für das Stem-Gelände

Die zweite Bürgerinformation über die Zukunft der früheren Stem-Barracks in Seckenheim war ein Erfolg. Nicht nur atmosphärisch, was dem im Gegensatz zum ersten Mal angeheuerten professionellen Moderator zu verdanken ist, der frühzeitig aufkommende Wogen zu glätten vermochte; nein, auch inhaltlich kam man einer Lösung, die auf einem möglichst breiten Konsens ruht, ein klein wenig näher. Und das

...
 

Sie sehen 20% der insgesamt 2068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema