Schriesheim

Schriesheim Gemeinderat vergibt Aufträge für Straßenbau und Kindergärten / Kimmel und Wolf fordern bessere Unterlagen

Kostensteigerung stößt auf Kritik

Archivartikel

„Wir haben heute 27 Millionen auf den Weg gebracht“, bilanziert Stadtkämmerer Volker Arras am Ende der Gemeinderatssitzung. Bürgermeister Hansjörg Höfer nickt: So spektakulär hat die Tagesordnung gar nicht ausgesehen, die sich letztlich als finanziell derart folgenschwer herausstellte. Der dickste Brocken ging an das Kurpfalz-Bildungszentrum (der „MM“ berichtete), doch auch an anderen Stellen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00