SAP

Aufsichtsräte Geschäftsführung legt Beschwerde ein

SAP will Streit vor Landgericht bringen

Archivartikel

Mannheim.Die Geschäftsführung des Softwarekonzerns SAP will ihren Streit über eine mögliche Verkleinerung des Aufsichtsrats von einem Landgericht klären lassen. Das Unternehmen habe in dem laufenden Verfahren eine "sofortige Beschwerde" gegen den Rechtswegbeschluss des Arbeitsgerichts Mannheim eingelegt, teilte eine Gerichtssprecherin gestern mit. Dieses hatte sich entgegen der SAP-Ansicht für

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00