SAP

Arbeitsrecht Streit um gekündigten Betriebsrat / Waren interne Rundschreiben der Auslöser?

Gewerkschaft attackiert SAP

Archivartikel

Walldorf.

Im Fall des gekündigten Betriebsratsmitglieds bei dem Softwarekonzern SAP hat sich die Christliche Gewerkschaft Metall (CGM) hinter den von ihr vertretenen Betroffenen gestellt und scharfe Kritik an der Geschäftsführung geübt. „Juristisch betrachtet liegt der Fall relativ einfach“, behauptet Martin Gerhardt, Leiter der CGM-Rechtsabteilung in Stuttgart. „Ein Kündigungsgrund liegt nicht

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema