Rheinau / Hochstätt

Rheinau Mädchen und Jungs rücken zu Übung aus und gießen 50 Pflanzen / Wasserwerfer und Schläuche im Einsatz

„Löschangriff“ auf Apfel- und Birnbäume

Archivartikel

Eine zündende Idee, eine Gruppe junger Helfer, die sie in die Tat umsetzt und eine kühle Überraschung zum Schluss: Elf Mädchen und Jungs von der Jugendfeuerwehr Rheinau sind zu einem ungewöhnlichen Einsatz auf der Streuobstwiese der SPD ausgerückt. Denn auch im Rheinauer Wald leidet die Natur unter der langanhaltenden Trockenperiode. Und so hieß das Motto jetzt nicht „Brand löschen“, sondern

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00