Rhein-Neckar Löwen

Handball Ludwigshafener Dissinger zu Topclub Skopje

Unerwarteter Neustart auf dem Balkan

Mannheim/Skopje.In der schmucken Sky-Bar im achten Stock des Hotels Russia in Skopje begann gestern Morgen für Christian Dissinger ein unerwarteter Lebensabschnitt. Hier oben, hoch über den Dächern der mazedonischen Hauptstadt, unterschrieb der Ludwigshafener einen neuen Vertrag. Der Handball-Europameister von 2016, der erst vor wenigen Tagen sein Arbeitspapier beim THW Kiel aufgelöst hatte, spielt in den

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00