Rhein-Neckar Löwen

Handball Löwen gewinnen 33:27 gegen Essen, setzen sich aber erst nach der Einwechslung von Mait Patrail ab

Stabilisator von der Bank

Mannheim.Mit einer Armschlinge, einem Kaffee und einer Brezel in der Hand kam Mikael Appelgren kurz vor Spielbeginn in die SAP Arena. Der verletzte Torwart der Rhein-Neckar Löwen hatte sich vermutlich auf einen entspannten Handball-Nachmittag eingestellt, war doch eigentlich „nur“ Aufsteiger TUSEM Essen zu Gast. Die Bundesliga-Pflichtaufgabe gestaltete sich dann aber gerade in der ersten Halbzeit doch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4431 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema