Rhein-Neckar

Land will knapp 300 Millionen für Mobilität und Klimaschutz geben

Archivartikel

Stuttgart.Mit dreistelligen Millionenkrediten will die Landesregierung die Transformation der Automobilwirtschaft und den Klimaschutz voranbringen. Die Koalitionsspitzen einigten sich auf zusätzliche Ausgaben in dem Bereich in Höhe von rund 283 Millionen Euro, wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr. Davon sollen 50 Millionen in einen Innovationscampus "Mobilität der Zukunft"

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema