Rhein-Neckar

Autofahrer kollidiert mit Straßenbahn - 30.000 Euro Schaden

Archivartikel

Leimen.Ein Schaden von rund 30.000 Euro ist am Samstag kurz nach 14.30 Uhr von einem 61-jährigen Autofahrer verursacht worden.  Wie die Polizei mitteilte, bog der Mann verbotenerweise nach links ab und kollidierte mit einer Straßenbahn.

Alle Beteiligten blieben unverletzt. Das Auto musste abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeiten war der Straßenbahnverkehr kurzzeitig eingeschränkt.

 

Zum Thema