Reportage

Kaum ein anderes Schiff in Sicht

Archivartikel

Kenner sagen, früher glich der Nil einer Autobahn. Heute wartet Ägypten auch mehr als fünf Jahre nach der Revolution noch immer auf die Touristen. Wer sich auf den Weg macht, muss zwar die eigene Unsicherheit überwinden, hat den biblischen Fluss und d

Wer von Assuan nach Abu Simbel will, nimmt eine kurze Nacht in Kauf. "Abfahrt ist um 3 Uhr 25" kündigt unser Reiseführer Muhammad an. Der Bus, erklärt er weiter auf einwandfreiem Deutsch, müsse pünktlich um vier Uhr an der Konvoistelle sein. "Reisegruppen, die später kommen, dürfen nicht fahren." Der Konvoi ist Pflicht? Muhammad schaut in erstaunte Gesichter. "Es gibt keine Sicherheitsprobleme

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7350 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00