Reise

Nordseeheilbad Cuxhaven

Wandern im Watt

Archivartikel

Fast alles ist wieder erlaubt in Cuxhaven: Für Urlauber stehen im Nordseeheilbad wieder viele Sport- und Freizeiteinrichtungen zur Verfügung. Aktivitäten wie geführte Wanderungen mit dem Cux-Wattteam ins Weltnaturerbe Wattenmeer, eine Fahrt mit dem Wattwagen nach Neuwerk oder Schiffsausflüge zu den Seehundsbänken und zur Hochseeinsel Helgoland finden wieder regelmäßig statt. Und auch die maritimem Museen „Windstärke 10“ und Wattenmeer-Besucherzentrum dürfen wieder Gäste begrüßen – wenn auch mit Mund- und Nasenschutz und zu eingeschränkten Öffnungszeiten.

Was wäre ein Sommerurlaub in Cuxhaven ohne Baden im Meer. Es locken die Bojenbäder in Altenbruch und in der Grimmershörner Bucht. Baden darf man auch im Meerwasser-Freibad Steinmarne und im Waldfreibad Sahlenburg.