Reise

Vereinigte Staaten US-Museen kann man in Zeiten der Corona-Pandemie auch einen virtuellen Besuch abstatten

Vom Flugzeugfriedhof bis zu Surrealisten

Archivartikel

Seit 1977 feiert der International Council of Museums jedes Jahr die Bedeutung und Vielfalt der Museen auf der ganzen Welt. Zum Internationalen Museumstag 2020 gibt es ein Blick auf die interessantesten Museen in den Vereinigten Staaten, die man im Hinblick auf die aktuelle Situation auch virtuell besuchen kann.

Das Pima Air & Space Museum bei Tuscon ist mehr als ein reines

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4461 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00