Reise

Im fremden Land – dem eigenen

Archivartikel

Drei Reisen in den Osten zu einer Zeit des Umbruchs – unmittelbar vor dem Mauerfall 1989, kurz vor der Wiedervereinigung 1990 und im Jahr darauf. Persönliche Erinnerungen nach drei Jahrzehnten.

Tagebuch zu führen ist eine tolle Sache. Es ermöglicht Rückschau auf das eigene Werden, aber auch darauf, wie man früher historische Ereignisse gesehen hat. Eine dankbare Quelle auch für diesen Rückblick auf drei Reisen in den Osten in der Zeit des Umbruchs 1989 bis 1991.

Die erste 1989. Grenzöffnung in Ungarn, Fluchtdrama in der Prager Botschaft, Sturz Erich Honeckers – all das

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8223 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00