Reise

Entspannung im Urlaub

Die Kunst des Nichtstuns

Archivartikel

Aus Angst vor Langeweile scheuen sich viele vor Urlaub auf kleinen, abgeschiedenen Inseln. Dabei kann Entspannen ungeheuer spannend sein. Auf Kanifushi und Maadhoo kann man beim Nichtstun sogar mehr erleben als bei einem Aktivurlaub.

Ein Häufchen Sand mitten im Indischen Ozean, tausend Kilometer von Sri Lanka entfernt. An der breitesten Stelle misst Kanifushi gerade mal 60 Meter. Zu erreichen ist das Eiland nördlich des Äquators nur mit dem Wasserflugzeug. Gut eine halbe Stunde dauert der Flug von der maledivischen Hauptstadt Malé über die türkisfarbene Welt der Atolle mit ihren mehr als tausend Koralleninseln. Aber kann

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00