Reise

Kochel am See Museum besitzt mehr als 2000 Werke der Künstlergruppe rund um Franz Marc

Blauer Reiter im Blauen Land

Archivartikel

Der Maler Franz Marc, der Mann, der vor allem wegen seiner expressionistischen Pferdegemälde berühmt wurde, suchte seine Inspiration in der Gegend rund um den Kochelsee. Dort erinnert man heute an ihn – in einem der wichtigsten Kunstmuseen Bayerns.

Dr. Cathrin Klingsöhr-Leroy hat ihre Stelle als Direktorin des Franz Marc Museums in Kochel am See wegen ihrer Kompetenz bekommen und nicht

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5515 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00