Recht und Soziales

Notfälle Unterlassene Hilfeleistung kann mit Geldbeträgen oder sogar Haft geahndet werden

Wenn Wegschauen strafbar ist

Archivartikel

Essen.Der Fall sorgte für Aufsehen: Ein hilfloser Rentner liegt vor einem Geldautomaten in einer Bankfiliale. Insgesamt vier Kunden lassen ihn links liegen, er stirbt später. Die Folgen für die Passanten: Sie werden wegen unterlassener Hilfeleistung zu Geldstrafen verurteilt. Der Rentner sei ihnen einfach gleichgültig gewesen, heißt es in Urteilsbegründung.

Was genau unter unterlassener

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4055 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00