Recht und Soziales

Beruf Wissenswertes rund um befristete Verträge / Arbeitnehmer sollten früh Gespräch mit Vorgesetztem suchen

Regeln für den Job auf Zeit

Archivartikel

Köln.Für manche ist er die Chance auf einen Neueinstieg, für andere eine Übergangslösung: ein befristeter Arbeitsvertrag. Doch während der Arbeitgeber davon profitiert, wenn er kurzfristig etwa einen Engpass überbrücken kann, haben Arbeitnehmer meist keine Vorteile durch die Befristung. "Wer die Wahl hat, sollte einen unbefristeten Vertrag nehmen", sagt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00