Recht und Soziales

Alter Wer ehrenamtlich einen Angehörigen oder Freund versorgt, kann zumindest finanziell von der Belastung profitieren

Pflege sorgt für Rentenplus

Archivartikel

Berlin.Viele Pflegebedürftige möchten nicht ins Heim, sondern in ihrer häuslichen Umgebung bleiben. Betreut und versorgt werden sie dort häufig von Angehörigen, Freunden oder Nachbarn. Das erfordert von den Pflegenden hohen persönlichen Einsatz und bringt sie mitunter an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Müssen sie auch noch ihr Arbeitspensum reduzieren, bleiben finanzielle Einbußen nicht aus.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00