Recht und Soziales

Finanzen Regeln für Umzug aus gesundheitlichen Gründen

Kosten absetzbar

Archivartikel

Berlin.Das Finanzamt kann unter bestimmten Umständen an den Kosten für einen Umzug beteiligt werden. „Wenn der einzige Grund des Umzugs die Krankheit des Steuerpflichtigen oder eines in der Wohnung lebenden nahen Angehörigen ist, dann können Umzugskosten zu außergewöhnlichen Belastungen führen“, erklärt Erich Nöll vom Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine.

Die Bandbreite der denkbaren Fälle ist

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1287 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00