Recht und Soziales

Grundsicherung Streit um verprasste Erbschaft

Jobcenter kann Geld fordern

Archivartikel

Bremen.Mit einem größeren Erbe sollte man besser sorgsam umgehen. Denn das Jobcenter darf später Leistungen durchaus zurückfordern, wenn jemand das Geld zu schnell ausgibt. Das entschied nun das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen.

Wer das Erbe nicht ehrt, kann nicht auf das Jobcenter zählen. Gibt ein Erbe das Vermögen zu schnell aus, darf Grundsicherungsleistungen des Jobcenters nicht

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00