Recht und Soziales

Arbeit Mann, Frau, alt, jung – mit vielfältigen Teams wollen Unternehmen innovativ sein / Experte warnt vor hohen Hürden

„Ankommen ist entscheidend“

Archivartikel

Eine Frau ergänzt ein reines Männerteam, ein älterer Arbeitnehmer soll eine junge Arbeitsgruppe verstärken: Mit Vielfalt im Team möchten viele Unternehmen Innovationen vorantreiben. Doch Arbeitnehmer, die in ihrem Team in der Minderheit sind, haben oftmals Probleme, sich gut zu integrieren. Das legt zumindest eine Studie von Florian Kunze (kleines Bild) nahe. Er ist Professor für

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3178 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00