Politik

Parteitag CSU lässt sich durch schlechte Umfragewerte scheinbar nicht irritieren / Söder warnt vor instabilen Verhältnissen

„Wir machen fast nichts falsch“

Archivartikel

München.Eine Partei, die vier Wochen vor einer entscheidenden Wahl nach Umfragen ziemlich mies dasteht, mag zu Verzagtheit und Selbstzweifeln neigen und damit ihre Attraktivität weiter reduzieren. Das wussten die Delegierten, die am Samstag zum CSU-Parteitag nach München anreisten, und machten die Veranstaltung zum Jubelkongress – obwohl manchem danach sicherlich nicht zumute war.

35 Prozent ...


Sie sehen 12% der insgesamt 3471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema