Politik

Experiment 2000 erwerbslose Finnen bekommen zwei Jahre lang 560 Euro pro Monat zusätzlich – jetzt liegen erste Ergebnisse vor

Weniger gestresst, weniger krank

Archivartikel

Berlin.Zwei Jahre haben 2000 erwerbslose Einwohner in Finnland ein Grundeinkommen erhalten. Bereits die erste wissenschaftliche Untersuchung ermöglicht nun unterschiedliche Sichtweisen auf die Ergebnisse des Experiments. Die Situation der Teilnehmer am Arbeitsmarkt ist nicht deutlich besser als die einer Vergleichsgruppe. Allerdings schauten die Bezieher des Grundeinkommens optimistischer in die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema