Politik

Bundeszentrale Nutzer können alle Parteien vergleichen

Wahl-O-Mat bekommt neue Form

Archivartikel

Mannheim.Seit Donnerstag ist der Wahl-O-Mat für die Europawahl – wie bereits berichtet – wieder online. Zuvor hatte die kleine Partei Volt Deutschland einem Vergleich mit der Bundeszentrale für politische Bildung zugestimmt. Die Bürger können den Wahl-O-Mat wie bisher nutzen, obwohl er nach einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Köln gegen die Chancengleichheit verstößt. Der Grund: Die Nutzer können

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2076 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema