Politik

Unsinns-Projekt

Archivartikel

Es klingt abgedroschen, aber es bleibt wahr: Ein Untersuchungsausschuss ist das schärfste Schwert der parlamentarischen Opposition, um mögliches Fehlverhalten von Regierenden aufzudecken. Die Erfahrung lehrt: Durch einen U-Ausschuss kommen immer Dinge ans Tageslicht, mit denen man nicht rechnen konnte. Weil Zeugen befragt werden dürfen und Unterlagen freigegeben werden müssen. Das war bei den

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema