Politik

Pandemie Gesundheitsämter melden mehr als 1200 Corona-Neuinfektionen an einem Tag / Ausbrüche durch Reiserückkehrer

Sorge wegen steigender Zahlen

Archivartikel

Berlin.Erstmals seit drei Monaten haben die Gesundheitsämter wieder mehr als 1200 Corona-Neuinfektionen an einem Tag gemeldet. Politiker reagierten alarmiert und mahnten, die Hygieneregeln einzuhalten – also vor allem Abstand zu halten und Masken zu tragen. Auch Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nannte den Trend besorgniserregend. Es gelte sehr wachsam zu sein, vor allem, weil es viele Ausbrüche

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3699 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema