Politik

Schluss mit Skepsis

Archivartikel

Anne Kathrin Doerr plädiert dafür, die Scheu vor digitalen Medien in der frühkindlichen Bildung über Bord zu werfen und besser aufzuklären

Zu viel Zeit am PC oder Smartphone kann Kinder krank machen. Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen oder sprachliche Defizite sind mögliche Folgen unsachgemäßer Nutzung. Das belegen Studien, und dieses Argument ziehen auch Kritiker gerne heran, um vor "zu frühem Gebrauch" digitaler Medien zu warnen. Dabei übersehen sie, dass gerade solche Forschungsergebnisse dazu animieren müssen, schon

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00