Politik

Spanien Màxim Huerta muss wegen Korruption zurücktreten

Nur sechs Tage lang Minister

Archivartikel

Madrid.In Spanien geschehen gerade viele Dinge in kurzer Zeit. Es ist gerade zwei Wochen her, dass der Sozialistenchef Pedro Sánchez den konservativen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy mit einem Misstrauensantrag herausforderte und gewann. Sánchez kann im 350-köpfigen Parlament nur auf 84 sozialistische Abgeordnete bauen, aber für den Sturz Rajoys bekam er doch eine absolute Mehrheit zusammen: um

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00