Politik

Regierungssuche I Fraktionschefin ist in der SPD weitaus beliebter als der Parteivorsitzende

Nahles überstrahlt Schulz

Archivartikel

Berlin.Der heutige Tag dürfte bei Martin Schulz gemischte Gefühle auslösen. Heute vor genau einem Jahr verkündete Sigmar Gabriel seinen Rückzug als SPD-Chef und rief Schulz zu seinem Nachfolger aus. Fortan erlebten die Genossen einen Blitzaufschwung, wie er in der Politik selten vorkommt.

Inzwischen ist nur noch Katzenjammer bei den Genossen. Und Schulz steckt akut in der Bredouille. „Ein

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema